Aktuelles

Antidiskriminierungsberatung beteiligt sich am Aktionstag zum Tag des Flüchtlings

SOS an den EU-Grenzen. Potsdam – ein sicherer Hafen!?

 

Anlässlich des „Tags des Flüchtlings“ laden mehr als 20 Potsdamer und Brandenburger Organisationen, Initiativen und engagierte Einzelpersonen zu einem Aktionstag ein, um zu informieren, gemeinsam ins Gespräch zu kommen und gemeinsames Handeln zu entwickeln. Von 16.00 bis 23.00 Uhr gibt es im studentischen Kulturzentrum (KuZe) Filme, Vorträge, Theater, Podiumsdiskussion, Infostände, Erzählcafé, Musik, Mitmachaktionen und vieles mehr.

Gemeinsam mit Women in Exile and Friends und dem Flüchtlingsrat Brandenburg werden wir zwischen 17.30 und 19.00 Uhr Kurzfilme unter dem Titel: „Rassismus und Flucht – Perspektiven aus Brandenburg“ zeigen.

27. September 2019, 16.00 – 23.00 Uhr
Studentisches Kulturzentrum „KuZe“
Hermann-Elflein-Straße 10

Programm des Aktionstages