Allgemein

content-archiv.php

Anmeldung: Filmabend „Baden gehen“


Hier können Sie sich für die Veranstaltung am 22. März 2024 anmelden.   Wichtiger Hinweis Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtenden Äußerungen in Erscheinung getreten […]

content-archiv.php

FILM- UND DISKUSSIONSABEND: BADEN GEHEN


Ein Film- und Diskussionsabend über (Anti)Rassismus, rechte Mobilisierung gegen Migrant:innen und was wir dagegen tun können. Mit dem Regisseur Clemens Schiesko, einem Protagonisten des Films und weiteren Gesprächspartner:innen.   Freitag, 22. März 2024, 18:00 Uhr T-Werk Potsdam, Schiffbauergasse 4E Eintritt frei! Wir bitten um Anmeldung   Vier junge Geflüchtete, die in ihrer neuen Heimat einen […]

content-archiv.php

18. Januar 2024

Stellenausschreibung


Die Antidiskriminierungsberatung Brandenburg des Vereins Opferperspektive e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Antidiskriminierungsberater:in Die Antidiskriminierungsberatung (ADB) berät und unterstützt seit 2009 Betroffene von Diskriminierung, bisher mit dem Schwerpunkt Rassismus, im ganzen Land. Über die Einzelfallberatung hinaus setzen wir uns für die Etablierung und Weiterentwicklung von Antidiskriminierungsarbeit in Brandenburg ein. Der Stellenumfang beträgt 30 Wochenstunden. Aufgabengebiete: […]

content-archiv.php

Anmeldung – Weiterbildungsreihe „Basics der Antidiskriminierungberatung in Brandenburg“


content-archiv.php

6. Februar 2023

Stellenausschreibung: Projekt- und Verwaltungsassistenz (neue Bewerbungsfrist!)


Wir bauen ein neues Projekt in der horizontalen Antidiskriminierungsarbeit auf und suchen dafür eine:n Projekt- und Verwaltungsassistent:in.  Zu deinen Aufgaben gehören organisatorische Unterstützung bei der Projektumsetzung Öffentlichkeitsarbeit und Projektkommunikation Verwaltung von Fördermitteln und Buchhaltung Büroorganisation   Wir erwarten von dir eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Berufserfahrungen im Bereich Verwaltung Kenntnisse des Zuwendungsrechts Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit […]

content-archiv.php

9. November 2022

Spenden für die Sicherung der Antidiskriminierungsberatung 2023


Unsere landesweite Antidiskriminierungsberatung wird überwiegend vom Land Brandenburg gefördert. Wir müssen aber jedes Jahr einen finanziellen Eigenanteil aufbringen, damit wir die Förderung auch tatsächlich erhalten. Dieses Jahr bleiben noch 2085,-€, die wir dem Land im Januar 2023 vorweisen müssen. Bitte spendet auf betterplace, um unsere Beratungsarbeit kommenden Jahr zu sichern: Informieren und spenden: <a href='https://www.betterplace.org/de/projects/115307-2085-sichern-beratung-bei-rassistischer-diskriminierung-in-brandenburg' […]

content-archiv.php

5. September 2022

Pressemitteilung: COTTBUS UNITED – Vereint gegen Rassismus in Cottbus


+++ Absage der Kundgebung am 06. September 2022 – Kampagne startet dennoch +++ Wegen mehrerer Krankheitsfälle im Team der Organisator:innen muss die für morgen geplante Kundgebung leider abgesagt werden. Die Kampagne startet dennoch wie geplant und ist mit Plakaten in den öffentlichen Verkehrsmitteln bereits sichtbar. In der nächsten Zeit werden die Aussagen und Forderungen der […]

content-archiv.php

4. September 2022

Filmabend „Ivie wie Ivie“ mit der Regisseurin Sarah Blaßkiewitz


Die afrodeutsche Ivie, von ihren Freund:innen ‚Schoko’ genannt, wohnt mit ihrer besten Freundin Anne in Leipzig und arbeitet übergangsweise im Solarium ihres Ex-Freundes Ingo, während sie noch der Suche nach einer festen Anstellung als Lehrerin ist. Plötzlich steht ihre – ihr bis dahin unbekannte – Berliner Halbschwester Naomi vor der Tür und konfrontiert sie mit […]

content-archiv.php

12. Mai 2022

Crashkurs Anti:Diskriminierung in Brandenburg. Teil 2 – Gleiche Chancen in der Bildung?


Dienstag 24.05.2022 | 18.00 – 20.00 Uhr | Potsdam und Online Diskriminierungserfahrungen gehören für viele Menschen in Brandenburg zum Alltag. Dies bringt für Betroffene oftmals schwerwiegende seelische, berufliche, soziale oder gesundheitliche Belastungen mit sich. Im zweiten Teil der Talkreihe kommen wir ins Gespräch über Diskriminierung in der Bildung: Haben in Brandenburgs Kitas, Schulen und Hochschulen […]

content-archiv.php

Geschützt: test


Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.