Aktuelles

18. März 2020

Erreichbarkeit der Antidiskriminierungsberatung

Titelbild: Kontakt

Die Opferperspekive – Beratung für Betroffene rechter Gewalt in Brandenburg ist aufgrund der Einschränkungen durch das Virus COVID-19 vorerst nur telefonisch unter 0331 8170000 und info@opferperspektive.de zu erreichen.

Die Berater*innen sind weiterhin direkt über die folgenden Kontaktdaten persönlich zu erreichen

Vor-Ort-Beratungen, Beratungen in unserer Beratungsstelle oder Begleitungen können wir nur noch in absoluten Ausnahmefällen und erst nach Terminvereinbarung durchführen. Stattdessen wird unsere Beratungstätigkeit vor allem telefonisch, schriftlich und per Video stattfinden. Sie können uns also gern weiterhin kontaktieren.